×

Einbruch bei Agravis in Eldagsen

ELDAGSEN. Von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen gelangten vermutlich mehrere bislang unbekannte Täter gewaltsam in die Lagerhalle von Agravis in Eldagsen.

Es wurden palettenweise Pflanzenschutzmittel, Insektizide, Fungizide und mehr entwendet. Aufgrund der Menge ist zu vermuten, dass die Täter zu mehreren und mit zumindest einem leichten Lkw die in Kanistern aufbewahrten Giftstoffe abtransportiert haben. Im Anschluss an die Tat wurde die Halle, wahrscheinlich um etwaige Spuren zu vernichten, massivst mit ubekannten Flüssigkeiten verunreinigt. Wer hat zum genannten Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht? Sind beispielsweise Pflanzenschutzmittel in größeren Mengen (Fach-)Märkten oder aber Privatpersonen angeboten worden? Hinweise werden von der Polizei in Springe unter der Rufnummer 05041/9429-115 entgegen genommen.


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt