weather-image
22°

Einbrecher räumen Golf-Shop aus

BAD MÜNDER. Das Waldschlösschen am Golfplatz war bereits häufiger das Ziel von Einbrechern – jetzt hat es ein anderes Gebäude auf dem Golfplatz erwischt: Unbekannte Täter brachen eine vergitterte Tür eines Ladens auf dem Gelände auf und entwendeten Golfausrüstungsgegenstände und Bargeld.

Ein Shop am Golfplatz wurde aufgebrochen.

Der Schaden bewegt sich im fünfstelligen Eurobereich, erklärte Polizeihauptkommissar Michael Rohde auf NDZ-Nachfrage. Entdeckt wurde der Einbruch Dienstag um 9 Uhr, der Tatzeitraum wird damit auf Sonntag, 19 Uhr, bis Dienstag, 9 Uhr, eingegrenzt. Die Täter entwendeten hochwertige Golfschläger, Griffstücke und anderes Zubehör. Auch eine Geldkassette wurde aufgebrochen. Außerdem wurde ein Ballausgabeautomat geknackt und auch dort Bargeld entwendet.

Die Polizei hat Einbruchsspuren gesichert, bittet aber auch um Hinweise auf ungewöhnliche Beobachtungen an dem Areal an der Landesstraße zwischen Bad Münder und Springe – unter 05042/93310.jhr

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare