weather-image
27°

Brand in Springe: Ursache nicht feststellbar

SPRINGE. Die Ursache für den Brand am Donnerstagnachmittag im Wennigser Weg kann nicht mehr abschließend geklärt werden, wie die Polizei am Freitag mitteilt.

P1070536
Wie berichtet, ist am Donnerstag im Wennigser Weg ein Einfamilienhaus in Brand geraten. Die Ursache für das Feuer lässt sich abschließend nicht mehr feststellen.

Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte der Hausbesitzer, nachdem er sich gegen 16 Uhr selbst aus dem Gebäude gerettet hatte, einen Nachbarn gebeten, die Rettungskräfte zu alarmieren. Die Feuerwehr konnten die Flammen zügig löschen, das Haus ist jedoch vorerst nicht mehr bewohnbar. Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes Hannover haben den Brandort am Freitag untersucht. Die genaue Ursache für das Feuer lässt sich nicht mehr abschließend feststellen, eine Brandstiftung schließen die Experten jedoch aus. Den entstandenen Schaden schätzen die Beamten auf 50 000 Euro.

Anzeige

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare