×

Bei Bauarbeiten: Gasleitung am Rohmelbad beschädigt

Probleme mit der Gasversorgung können nicht ausgeschlossen werden, nachdem bei Bauarbeiten am Samstagnachmittag am Rohmelbad in Bad Münder eine Gasleitung beschädigt wurde.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Vorfall gegen 16.30 Uhr: Polizei und Feuerwehr räumten den Bereich der Baustelle und sperrten ihn ab, nachdem dort bei Arbeiten die Leitung beschädigt worden war. 

Schnell war klar: Eine konkrete Gefahr lag nicht vor. Der ebenfalls alarmierte Netzbetreiber legte die Leitung für die Reparatur lahm. "Aufgrund dessen kann eine Versorgungslücke für einzelne

Haushalte nicht ausgeschlossen werden", teilte die Polizei Bad Münder am Abend mit.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt