weather-image

Babys in Auto eingeschlossen

SPRINGE. Am Sonntag um 12.53 Uhr wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Springe zum "Raher Berge" in Springe alarmiert.

FeuerwehrEinsatz

Am Einsatzort, einem Auto auf einer Parkfläche vor einem Mehrparteinhaus, eingetroffen, fanden die Einsatzkräfte einen verschlossenen Ford Kombi vor. In dem Auto waren zwei neun Monate alte Babys eingeschlossen. Aufgrund einer technischen Sicherheitseinrichtung des Autos gelang es erst nach einer fachgerechten Zerstörung der Heckscheibe die beiden Babys wohlbehalten aus dem Auto zu befreien. Nach etwa 30 Minuten war der Einsatz beendet.

Foto: Oliver Bahls



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt