×

A2: Schwerer Unfall bei Nenndorf Freitagnacht

Wie die Freiwillige Feuerwehr Rodenberg berichtet, wurde sie in der Nacht zum 2. Weihnachtsfeiertag zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der A2 (Nenndorf-Lauenau) alarmiert.

Die Ehrenamtlichen rückten gemeinsam mit der Feuerwehr Bad Nenndorf zur Autobahn aus. Vor Ort stellte sich die Lage so dar: "Zwei beteiligte Kleintransporter und mehrere Verletzte bzw. Betroffene, keine Person mehr eingeklemmt. Die Einsatzstelle musste umfangreich ausgeleuchtet werden und an beiden Autos die Batterien abgeklemmt werden. Der Rettungsdienst versorgte die verletzten Insassen." Über die Unfallursache ist noch nichts weiter bekannt.

Die Einsatzkräfte waren etwas mehr als eine Stunden im Einsatz.

2 Bilder



Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt