×

Zwei Trunkenheitsfahrten in Springe

SPRINGE. Gleich zwei Trunkenheitsfahrten meldet die Polizei in Springe am Wochenende.

Am Sonnabend um 12.07 Uhr wurde in Springe, Hinter der alten Schule, ein 21-jähriger Autofahrer aus einem Springer Ortsteil mit seinem Pkw durch eine Funkstreife kontrolliert. Dabei fiel Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes auf. Eine durchgeführte Atemalkoholmessung ergab einen Wert von 0,54 Promille. Gegen den Mann wurde ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Am Sonntag wurde gegen 3 Uhr ein 25-jähriger Autofahrer aus Stadtoldendorf in der Straße Zum Niedertor mit seinem BMW einer Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem die Beamten Alkoholgeruch beim Fahrzeugführer wahrnahmen, bestätigte ein vor Ort durchgeführter Alkotest den Verdacht einer Trunkenheitsfahrt. Der Test ergab einen Wert von 1,85 Promille. In der Dienststelle wurde dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt