weather-image

Vorsicht! Trickbetrüger am Telefon

SPRINGE. In Springe sind Trickbetrüger unterwegs. Die Täter haben Donnerstagnachmittag und Abend bei mehr als einem Dutzend Senioren aus der Kernstadt angerufen und sich als Polizeibeamte ausgegeben.

Foto: Archiv
marita

Autor

Marita Scheffler Redakteurin zur Autorenseite

Die echte Polizei warnt eindringlich vor den Gaunern, die sehr wahrscheinlich Bargeld und Schmuck erbeuten wollen.

Ob die Betrüger in der Deisterstadt bereits Opfer gefunden haben, kann die Polizei nicht sagen. „Bei uns sind gehäuft Meldungen eingegangen – bislang aber ausschließlich von Personen, die die Masche durchschaut haben“, teilte ein Beamter am späten Donnerstagabend mit.

Angerufen wurden gezielt Senioren, deren Vorname auf ein höheres Alter schließen lässt. Die Männer am anderen Ende des Hörers gaben sich als Polizeibeamte vom Springer Kommissariat aus und nannten einen erfundenen Nachnamen. Teilweise war die Nummer unterdrückt, teilweise erschien eine, die aber nicht mehr der der Springer Wache übereinstimmt.

Den Senioren wurde vorgegaukelt, ihre Adresse tauche in der Liste eines gerade festgenommenen Einbrechers auf. Sie sollten sofort ihre Fenster und Türen kontrollieren. „Wir gehen davon aus, dass die Täter mit dem ersten Anruf Vertrauen erwecken wollen und später weitere Anrufe folgen.“ Dann könnten die Senioren aufgefordert werden, den „Kollegen“ alle vorhandenen Wertsachen auszuhändigen, die dann „in Sicherheit gebracht werden“.

Die echten Springer Beamten stellen klar: „Die Polizei würde niemals Geld oder Schmuck abholen.“ Wer Hinweise geben kann, sollte sich im Kommissariat melden: 05041/ 94290. Auch Opfer der Betrüger sollten Kontakt aufnehmen.



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt