×

Unfall bei Dahle: Polizei sucht Zeugen

Nach einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw an der Ampelkreuzung von B217 und L421 bei Dahle sucht die Polizei Zeugen - es geht darum, welcher der Fahrer Grün hatte.

Wie die Polizei am Freitagabend mitteilte, kam es am Donnerstag, 28. Oktober, gegen 19 Uhr zu dem Zusammenstoß. Ein 34-Jähriger Hamelner war mit seinem Zwölf-Tonner auf der Bundesstraße Richtung Hameln unterwegs. Ein 19-Jähriger Springer stand mit seinem Skoda an der Ampel und wollte nach links auf die B217 Richtung Hannover einbiegen. Als er in die Kreuzung einfuhr, kam es zum Zusammenstoß mit dem Lkw des Hamelners. Nach Polizeiangaben entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro, der Skodafahrer wurde leicht verletzt.

Unklar ist, für welchen der beiden Fahrer die Ampel, die zum Unfallzeitpunkt in Betrieb war, Grün zeigte. Die Polizei in Springe sucht daher Zeugen, die dazu Angaben machen können. Sie werden gebeten, sich auf dem Springer Kommissariat unter der Telefonnummer 05041/94290 zu melden.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt