weather-image

Täter brechen in Autohäuser ein

SPRINGE. Täter sind in der Nacht zu Donnerstag in zwei Autohäuser in Springe eingebrochen.

Polizei (9)

Offenbar handelt es sich um die dieselben Einbrecher, die in zwei Autohäuser in der Hamelner Straße eingebrochen sind. Bei dem Opelhändler gelang den Tätern der Einstieg nach Einschlagen einer Fensterscheibe. Die Täter haben die Büroräume durchsucht und aus einer Schublade einen geringen  Bargeldbetrag geklaut. Bei dem benachbarten Fordhändler misslang zunächst der Versuch, die Eingangstür aufzuhebeln. Auch hier gelang der Einstieg durch ein aufgehebeltes Fenster. Gestohlen wurden aus den Räumen Bargeld, ein Laptop sowie eine Kaffeemaschine. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Springe unter 05041/94290 entgegen.



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt