×

Sprayer ziehen durch Völksen

VÖLKSEN. Mehrere Mauern, ein Verkehrsschild, und eine Garage in Völksen sind in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag beschmiert worden. Der oder die Täter versprühten rote Farbe und griffen zu einem roten Edding.

Auch wenn es naheliegend wäre: „Wir bringen die Tat nicht mit der Veranstaltung ,Rock am Deister‘ in Verbindung“, teilt die Springer Polizei mit. Allerdings könnte es gut sein, dass Festivalbesucher auf ihrem Heimweg die Täter beobachtet haben. Die Sprayer waren in der Straße „In den Dellen“, im Privatweg „Ostlandweg“ sowie „Im Stiege“ unterwegs. Auch an der B 217-Unterführung hinterließen sie ihre Botschaften; dort griffen sie auch zu violetter Farbe.

Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, konnte die Polizei gestern noch nicht sagen. Gut möglich, dass es weitere Schmierereien gibt, die erst in den nächsten Tagen entdeckt werden. Zeugen werden gebeten, sich beim Kommissariat zu melden. Kontakt: 05041/ 94290.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt