×

Schwerer Verkehrsunfall bei Mittelrode

MITTELRODE. Bei einem Verkehrsunfall kurz vor Mittelrode am Freitag gegen 16 Uhr wurde der Fahrer eines Kleinwagens schwer verletzt.

Der Fahrer eines Opel Meriva hat bei regennasser Fahrbahn in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte halbfrontal mit einem Baum. Der Fahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde vor Ort notärztlich versorgt. Die Freiwilligen Feuerwehren Völksen und Mittelrode wurden nachgefordert. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und fingen austretende Betriebsstoffe auf. Die Kreisstraße zwischen Mittelrode und Völksen war voll gesperrt.

Fotos: Feuerwehr




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt