×

Motorrad gerät in Brand

Auf der Bundesstraße 217 zwischen Bad Münder und Springe ist am Donnerstag ein Leichtmotorrad in Brand geraten.

Der Fahrer war in Richtung Hannover unterwegs, als seine Maschine gegen 14.20 Uhr Feuer fing - vermutlich wegen eines technischen Defekts. Der Brand wurde der Polizei Springe gegen 14.20 Uhr gemeldet.  Feuerwehr, Polizei und Rettungswagen waren vor Ort. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt