weather-image
17°

Mehr Einbrüche in Springe: Polizei mahnt zur Vorsicht

SPRINGE. Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist trotz insgesamt rückläufiger Zahlen zu den Vorjahren mit Beginn der dunklen Jahreszeit wieder angestiegen. Im Zuständigkeitsbereich des Polizeikommissariats Springe sind seit Anfang Oktober 14 Wohnungseinbrüche angezeigt worden. Die Polizei mahnt zur Vorsicht.

270_0900_115523_polizeiabsperrung_ric.jpg


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt