×

Feuerwehreinsatz: Wasserschaden in Völksen

VÖLKSEN. Am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Völksen zu einem Wasserschaden in die Steinhauerstaße alarmiert.

Durch einen Wasserrohrbruch vor dem Haus war der Keller etwa 30 Zentimeter mit Wasser vollgelaufen. Bei der ersten Erkundung stellte sich heraus, dass das Wasser unmittelbar beim Hausanschlusskasten der Elektrik in den Keller eingetreten ist. Zur Sicherung der Einsatzstelle vor einem elektrischen Schlag wurde der Energieversorger sowie der Wasserversorger zur Einsatzstelle alarmiert. Bis zum Eintreffen der Versorger wurde das Wasser aus einem Lichtschacht sowie an der Rohrbruchstelle abgepumpt, um den Wassereintritt zu minimieren, teilt Feuerwehrsprecher Daniel Sundmacher mit. Nachdem der Stromversorger das Gebäude freigeschaltet und der Wasserversorger das Wasser abgestellt hat wurde der Keller mit Tauchpumpen und Wassersauger leergepumpt. Zur Unterstützung wurde die Freiwillige Feuerwehr Alvesrode mit einer zweiten Tauchpumpe nachalarmiert.


Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt