weather-image
22°

Einbruchdiebstähle in Springe

ELDAGSEN/LÜDERSEN. Am Mittwoch wurden dem Polizeikommissariat Springe zwei Einbruchdiebstähle gemeldet.

Polizei (14)
Die Taten wurden jeweils von Nachbarn entdeckt, da die Eigentümer im Urlaub sind. In der Zeit ab dem 30. Dezember gelang es bislang unbekannten Tätern nach Aufhebeln eines Bürofensters in ein Einfamilienhaus in Lüdersen in der Straße "Am Hegebleck" einzudringen. Das gesamte Wohnhaus wurde durchsucht. Zur Beute kann derzeit nichts gesagt werden. Ein weiterer Einbruch ereignete sich in Eldagsen in der Straße "Am Langensalza". Zugang zum Objekt erlangten die Einbrecher nach Aufhebeln eines zur Terrasse gelegenen Fensters. Die Tatzeit wird ab dem 1. Januar angegeben. Auch hier kann die Polizei derzeit keine Angaben zur Beute machen.

Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt