×

Doppelter Einsatz für Springes Feuerwehr

SPRINGE. Die Freiwillige Feuerwehr Springe wurde am Mittwochabend gegen halb sieben fast zeitgleich zu zwei Einsätze alarmiert.

In der Akazienallee unterstützten die Einsatzkräfte den Rettungsdienst beim schonenden Transport einer Person. Der Patient wurde mithilfe der Drehleiter aus einem Fenster der ersten Etage eines Mehrfamilienhauses befördert und dem Rettungsdienst übergeben. Zur gleichen Zeit hatte ein von der Bundesstraße 217 abfahrender Lastwagen Betriebsmittel verloren und eine mehrere Kilometer lange Ölspur verursacht. Der Fahrer beendete seine Fahrt auf einem Parkplatz in der Nähe des Jagdschlosses. Die Feuerwehr streute die ausgetretenen Betriebsstoffe auf dem Parkplatz ab und übergab die Einsatzstelle der Polizei für weitere Maßnahmen.




Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt