weather-image
27°

Container in Bennigsen brennt

BENNIGSEN. In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde die Freiwillige Feuerwehr Bennigsen zu einem Feuer alarmiert.

Foto: FFW Bennigsen

Am Montag gegen 2.15 Uhr liefen die Meldeempfänger der Einsatzkräfte und weckte diese aus dem Schlaf. In der Medefelder Straße kam es zu einem Containerbrand. Die Freiwillige Feuerwehr Bennigsen löschte das Feuer. Dabei wurde ein Trupp unter Atemschutz eingesetzt. Ein weiterer Trupp kontrollierte die Umgebung mit einer Wärmebildkamera nach weiteren Glutnestern. Der Container war aus Kunststoff und schon komplett geschmolzen. Die Freiwillige Feuerwehr Bennigsen zog den Inhalt auseinander. Auch die Fahrbahnoberfläche wurde durch die große Hitze des Feuers beschädigt. Weitere Einsatzmaßnahmen waren erforderlich, da es vor Ort noch eine Ölspur gab. Die Einsatzkräfte streuten die Ölspur ab. Auch die Polizei war vor Ort und leitet die Ermittlung zur Brandursache ein.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare