weather-image

Zeugen nach Fahrerflucht gesucht

FLEGESSEN. Die Polizei Bad Münder sucht nach einer Verkehrsunfallflucht in Flegessen Zeugen. Im Zeitraum zwischen Freitag, 19. Oktober, 22 Uhr, und Sonntag, 21. Oktober, 20.30 Uhr, wurde ein blauer Peugeot 206 beschädigt, der an der Straße „Am Steinbach“ in der Nähe der Einmündung „Rodewinkel“ abgestellt war.

Der Peugeot wurde vorne rechts gerammt. Foto: polizei

Der Verursacher rammte den auf einem Grünstreifen geparkten Peugeot am Kotflügel vorne rechts. Der Schaden wird auf mindestens 1500 Euro geschätzt. Danach entfernte sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle; das Fahrzeug könnte möglicherweise blaue Lackanhaftungen aufweisen. Zeugen können sich bei der Polizei unter 05042/93310 melden.



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt