×

Wohnanhänger in Nienstedt gestohlen

NIENSTEDT. In Nienstedt wurde ein Wohnanhänger entwendet. Der Diebstahl wurde laut Polizeiangaben am Mittwochabend kurz vor 22 Uhr bemerkt. Der zweiachsige Fendt-Wohnanhänger mit hannoverschen Kennzeichen habe am Fahrbahnrand der Eimbeckhäuser Straße gestanden.

Die Tat soll sich am Mittwochabend zwischen 18 und 21.45 Uhr ereignet haben. Der Schaden wird von der Polizei auf 10 000 Euro geschätzt.

Die Beamten fragen nun: „Wer hat verdächtige Beobachtungen in Zusammenhang mit dem Wohnwagendiebstahl gemacht?“ Hinweise werden unter 05042/9331-0 von der Polizei Bad Münder entgegengenommen.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt