×

Wildunfall bei Hasperde: Reh läuft vor Auto

HASPERDE/HOHNSEN. Zwischen Hasperde und Hohnsen hat sich am Sonnabend ein Wildunfall ereignet. Nach Polizeiangaben war eine 39-jährige Frau aus Bremen um 14.04 Uhr auf der Landesstraße 423 zwischen Hohnsen und Hasperde unterwegs, als ein Reh die Fahrbahn querte.

lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite

Die Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Sie blieb unverletzt, am Fahrzeug entstand Sachschaden. Der zuständige Jagdberechtigte wurde informiert – laut Polizei fand er das Reh verendet in der Nähe der Unfallstelle.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt