weather-image
36°

Toyota kollidiert mit Ampelmast

BAD MÜNDER. Um kurz vor acht Uhr krachte es am Freitagmorgen in der Kernstadt. Eine 30-Jährige aus Bad Münder befuhr mit einem Toyota die Bahnhofstraße aus Richtung des Rohmelkreisels. An der Kreuzung wollte sie nach rechts in die Bahnhofstraße abbiegen, die zu diesem Zeitpunkt allerdings noch voll gesperrt war.

Der Ampelmast wird durch den Unfall umgedrückt. Foto: Klose
lindermann

Autor

Johanna Lindermann Redakteurin zur Autorenseite


Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt