weather-image

Tankbetrug in Eimbeckhausen: 300 Liter Diesel entwendet

EIMBECKHAUSEN. Diese Zahl ist kein Schreibfehler: Zu einem Tankbetrug kam es am Montag, 10. Dezember, an der TAS-Tankstelle in Eimbeckhausen. Zwischen 17.20 und 17.38 Uhr erlangte dabei ein Unbekanter in einem dunkler Pkw zirka 300 Liter Diesel.

270_0900_118174_3043384_4_articledetail_270_0900_28388_b.jpg

Nach Polizeiangaben könnte der Unbekannte außer dem Pkw noch weitere Gefäße befüllt haben, weshalb der Tankvorgang länger gedauert haben müsse. Nach Angaben des Tankstellenpersonals waren in diesem Zeitraum zwei Kunden an der Tankstelle und müssten den Pkw gesehen haben. Hinweise nimmt die Polizei Bad Münder unter 05042/93310 entgegen.jli



Weiterführende Artikel
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt