×

In Nienstedt gestohlener Anhänger in Afferde gefunden

NIENSTEDT. Am 21. Oktober wurde in Nienstedt ein Wohnanhänger entwendet; die Polizei suchte nach Zeugen (NDZ berichtete). Der Aufruf hatte offenbar Erfolg.

„Aufgrund der Presseveröffentlichungen meldete sich am Wochenende ein Anwohner aus Hameln-Afferde bei der Polizei in Hameln und berichtete von einem fremden Wohnanhänger, der mit ausländischen Kennzeichen in einer Zufahrtsstraße zu den Afferder Sportanlagen stand“, teilte die Polizei am Dienstag mit. Eine Hamelner Streifenwagenbesatzung konnte feststellen, dass es sich um den in Nienstedt entwendeten Anhänger handelt. Personen hätten sich nicht im Nahbereich befunden, so die Polizei. Der Anhänger wurde zur Spurensicherung zum Betriebshof eines Abschleppdienstes gezogen. Die Ermittlungen dauern an.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt