×

Fahrerflucht an der Bahnhofstraße

BAD MÜNDER. Erneut ist es an der Bahnhofstraße in Bad Münder zu einem Unfall mit anschließender Fahrerflucht gekommen. Ein ordnungsgemäß auf dem Parkstreifen abgestellter grauer Hyundai i10 wurde am Mittwoch in der Zeit zwischen 8.30 Uhr und 10.35 Uhr beschädigt.

Nach Polizeiangaben wurde beim Hyundai durch den Zusammenstoß nahezu die gesamte linke Fahrzeugseite zerkratzt. Außerdem wurde der linke Außenspiegel beschädigt. Der Sachschaden am Fahrzeug wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Der Verursacher entfernte sich nach dem Unfall unerlaubt – die Polizei leitete deshalb Ermittlungen wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein und bittet Zeugen des Unfalls, sich beim Polizeikommissariat Bad Münder unter 05042/93310 zu melden.jhr




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt