×

Auffahrunfall mit schwerem Gerät

HASPERDE. Keine Verletzten, sehr wohl aber erschreckte Unfallbeteiligte und ein Totalschaden: Auf der Bundesstraße 217 am Abzweig nach Flegessen hat sich am Sonnabend um 12.20 Uhr ein ungewöhnlicher Unfall ereignet.

Anzeige

Der 19-jährige Fahrer eines Radladers war mit seinem Fahrzeug auf den an einer Ampel wartenden BMW eines 49-jährigen aus Saarbrücken aufgefahren. Der BMW war mit vier Personen besetzt und auf dem Weg zu einer Hochzeitsfeier in Flegessen. Den Sachschaden – beim BMW wurde das Dach breit eingedrückt, am Radlader entstand kein Schaden – beziffert die Polizei nach Auskunft von Polizeihauptkommissar Thomas Ende mit rund 7500 Euro.jhr/Foto: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren...



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt