×

89-Jähriger missachtet Vorfahrt - Unfall an B442-Auffahrt

BAD MÜNDER. Am Freitagmittag krachte es an der Auffahrt von der Straße „Vor dem Oberntore“ auf die Bundesstraße 442. Verletzt wurde glücklichweise niemand, es entstand aber Sachschaden.

Anzeige

Wie die Polizei mitteilt, sei der 89-jährige Fahrer eines Opel Corsa direkt nach einem vor ihm abbiegenden Lkw und „vermutlich ohne anzuhalten“ in Richtung Eimbeckhausen auf die B 442 abgebogen. Dabei missachtete der Münderaner die Vorfahrt einer 67-jährigen Frau, die mit einem Toyota RAV auf der Bundesstraße in Richtung Hachmühlen unterwegs war. Die Front des Opel krachte in die rechte Seite des Toyota.

Die beiden Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Am Opel entstand Totalschaden, den Schaden am Toyota schätzt die Polizei auf mindestens 5000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren...

Die Feuerwehr klemmte die Batterie des Opel ab und band auslaufende Betriebsstoffe. Die Polizei regelte den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt