weather-image
17°

Zahl der Autodiebstähle 2018 deutlich gesunken

Wiesbaden (dpa) - Vergangenes Jahr sind deutlich weniger Autos in Deutschland gestohlen worden. Nach Zahlen des Bundeskriminalamts waren es 16 613, ein Minus im Vergleich zum Vorjahr um knapp 13 Prozent. Bei Lastwagen fällt der Rückgang mit 22,6 Prozent noch deutlicher aus - auf 921 Fahrzeuge. Bei Autodieben besonders beliebt sind laut BKA weiter die deutschen Hersteller VW, BMW, Audi und Mercedes. Entgegen dem allgemeinen rückläufigen Trend wurden mehr Kleintransporter gestohlen. Eine hohe Nachfrage bestehe in Südost- und Osteuropa sowie im Nahen und Mittleren Osten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt