weather-image
19°

Weitere Festnahme nach Terroranschlägen von Katalonien

Barcelona (dpa) - Fünf Wochen nach den Terroranschlägen von Katalonien hat die spanische Polizei einen weiteren Verdächtigen festgenommen. Der 24-jährige Marokkaner mit Wohnsitz in Spanien soll Verbindungen zu den Attentätern gehabt haben, speziell zum mutmaßlichen Drahtzieher der Taten, dem Imam Abdelbaki Es Satty, teilte das Innenministerium im Madrid mit. Zudem soll er der Terrorzelle bei der Herstellung von Sprengsätzen geholfen haben. Die Festnahme erfolgte im ostspanischen Vinaròs nördlich von Valencia.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare