weather-image
16°

Wehrbeauftragter Bartels: Die Marine braucht ein Schulschiff

Berlin (dpa) - Nachdem die mit der Sanierung der «Gorch Fock» beauftragte Elsflether Werft AG einen Insolvenzantrag gestellt hat, mahnt der Wehrbeauftragte des Bundestages eine rasche Entscheidung über das Segelschulschiff an. Entweder stelle man die Gorch Fock fertig, ob nun auf dieser Werft oder auf einer anderen. Oder man baue oder kaufe ein neues Schiff, sagte Hans-Peter Bartels der «Rhein-Neckar-Zeitung». «Deutschland als viertgrößte Volkswirtschaft der Welt sollte in der Lage sein, seinem Marinenachwuchs ein Segelschulschiff zur Verfügung zu stellen.»



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt