weather-image
14°

Von der Leyen räumt in Moorbrand-Region Fehler ein

Meppen (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat beim Besuch der Moorbrand-Region im Emsland Bundeswehr-Pannen eingeräumt und sich bei der Bevölkerung entschuldigt. «Wir haben hier wirklich eine Scharte auszuwetzen», sagte sie im Gespräch mit Bürgern und Helfern in der Ortsmitte von Stavern bei Meppen. So sei es ein Fehler der Bundeswehr-Verantwortlichen gewesen, dass nicht schnell genug die Feuerwehren der umliegenden Gemeinden zur Hilfe gerufen wurden. Zudem sei die Frage zu stellen, ob diese Tests zu dieser Jahreszeit mit dem sehr trockenen Sommer so hätten stattfinden müssen, fügte sie hinzu.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare