weather-image

Vier Tote in Wohnung in Jena - Beziehungsdrama nach Trennung?

Jena (dpa) - Hat ein Mann seine Ex-Partnerin, ihren neuen Freund, ein Baby und dann sich selbst getötet? Nach dem Fund von vier Toten in einer Wohnung in Jena wollen die Ermittler die Öffentlichkeit heute über den Fall informieren. Die vier Toten waren nach einem mutmaßlichen Beziehungsdrama gestern Nachmittag in einer Wohnung gefunden worden. Als Tatwaffe wird ein Messer vermutet. Ob sich die Tat bereits am Sonntag oder am Montag ereignete, konnten die Ermittler bislang nicht sagen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt