weather-image

Verletzte bei Einsturz einer Rolltreppe in Rom vor CL-Spiel

Rom (dpa) - Beim Einsturz einer Rolltreppe im Zentrum Roms sind vor einem Champions-League-Spiel in Rom mehrere Menschen verletzt worden. Der Vorfall hätte sich in der Station Repubblica ereignet, teilte die Feuerwehr mit. Verletzt wurden nach Medienangaben auch Fußball-Fans des Clubs ZSKA Moskau, der am Abend gegen den AS Rom in der Champions League antritt. Möglicherweise seien sie auf dem Weg ins Stadion auf der Treppe gesprungen, so dass diese nachgegeben habe, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt