weather-image

Unfall mit zwei US-Militärflugzeugen vor der Küste Japans

Washington (dpa) - Vor der Küste Japans ist es nach Angaben der US-Streitkräfte zu einem Unfall mit zwei amerikanischen Militärflugzeugen gekommen. Rettungskräfte suchten nach sechs von den insgesamt sieben Besatzungsmitgliedern, teilte die Marineinfanterie mit. Ein Soldat wurde offenbar gerettet: Die Streitkräfte teilten mit, er werde untersucht. Involviert gewesen seien ein F18-Kampfjet und ein Tankflugzeug. Die Mitteilung ließ offen, ob die beiden Flugzeuge womöglich bei einer Betankung kollidierten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt