Titelsong zum neuen Bond-Film von Pop-Jungstar Billie Eilish

New York (dpa) - Die im vorigen Jahr zum Pop-Superstar aufgestiegene US-Sängerin Billie Eilish wird den Titelsong zum neuen James-Bond-Film präsentieren. «Billie hat den Song zusammen mit ihrem Bruder Finneas O'Connell geschrieben und ist die jüngste Künstlerin, die je ein James-Bond-Titellied geschrieben und aufgenommen hat», hieß es auf dem offiziellen Bond-Twitteraccount zu «No Time To Die». Der Film kommt am 2. April in die Kinos. Er ist der 25. Streifen der Bond-Reihe. Er soll auch der fünfte und letzte mit Schauspieler Daniel Craig als Hauptdarsteller sein.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt