weather-image
23°

Star-Schaulaufen bei Aids-Gala nahe Cannes

Cannes (dpa) – Milla Jovovich, Christoph Waltz und Pamela Anderson: Auch dieses Jahr ist die Liste der Leinwandstars und Promis lang, die zur Gala der Aids-Hilfe am Abend geladen waren. Auf der Benefiz-Party werden für Millionen Euro die verrücktesten Dinge versteigert - in den vergangenen Jahren zum Beispiel ein Kurzurlaub mit Hollywoodstar Leonardo DiCaprio, eine Skulptur des amerikanischen Künstlers Jeff Koons und ein aufgemotzter Ferrari. Das Charity-Event findet seit Jahren im Luxus-Hotel Cap-Eden-Roc bei Cannes statt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt