weather-image

Polizei: Angreifer entführen italienische Helferin in Kenia

Nairobi (dpa) - In Kenia haben bewaffnete Unbekannte laut Polizei eine italienische Helferin einer Organisation entführt. Eine Gruppe Männer habe am Dienstagabend ein Einkaufszentrum in Chakama im Südosten Kenias nahe der Küste angegriffen, teilte die Polizei mit. Sie hätten wahllos auf Menschen geschossen und dabei mindestens fünf Menschen verletzt. Die Angreifer entführten demnach eine 23 Jahre alte Italienerin, die als Freiwillige für die Organisation Africa Milele Onlus arbeitet. Die Hintergründe des Angriffs sind noch unklar.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt