weather-image
22°

Musiker Scott Walker mit 76 Jahren gestorben

Berlin (dpa) - Der US-amerikanisch-britische Sänger und Musiker Scott Walker ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Das teilte sein Label 4AD mit. Walker war Teil der Popband The Walker Brothers, die in den 60er Jahren mit Songs wie «The Sun Ain’t Gonna Shine (Anymore)» und «Make It Easy on Yourself» vor allem in Großbritannien große Erfolge feierte. Als Solokünstler veröffentlichte er später eine Reihe von zunehmend experimentellen Alben. Walker war als Noel Scott Engel in den USA geboren worden und lebte seit Jahrzehnten in Großbritannien.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt