weather-image
17°

Konsumforscher: E-Scooter interessant, aber noch kein Boom

Nürnberg (dpa) - Sie stehen, liegen und rollen an jeder Ecke: E-Scooter, elektrobetriebene Tretroller, gelten als die Shootings-Stars des innerstädtischen Verkehrs in Deutschland. Doch eine Umfrage des Marktforschungsinstituts GfK ergab nun: 70 Prozent der Deutschen haben noch kein Interesse an dem neuen und in Deutschland erst seit Juni zugelassenen Fortbewegungsmittel. Nur fünf Prozent der mehr als 1000 für die Studie befragten Männer und Frauen hätten bis Anfang Juli schon einen E-Scooter getestet.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt