weather-image
17°

Klingbeil wirbt um Verständnis für lange Klima-Verhandlungen

Berlin (dpa) - SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat um Verständnis für die langen Verhandlungen der Koalitionsspitzen zum Klimapaket geworben. «Da ist es mir lieber, dass eine Stunde länger verhandelt wird - aber dafür ist es dann ambitioniert», sagte Klingbeil im Deutschlandfunk, während Union und SPD noch immer im Kanzleramt berieten. Gleichzeitig ist die Sitzung des Klimakabinetts von 11 Uhr auf 13.00 Uhr verschoben worden, erfuhr die dpa. Gerungen werde vor allem noch um einen vorgesehenen CO2-Preis. Am frühen Nachmittag will die Koalition ihre Klimastrategie der Öffentlichkeit präsentieren.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt