weather-image
27°

Iren stimmen für Lockerung des Abtreibungsverbots

Dublin (dpa) - In Irland wird das Abtreibungsverbot noch in diesem Jahr gelockert. Überraschend deutlich haben die Menschen in dem katholisch geprägten Land dafür gestimmt, das seit Jahrzehnten geltende strenge Abtreibungsverbot zu lockern - eine klare Zwei-Drittel-Mehrheit. Bislang sind Schwangerschaftsabbrüche in Irland selbst nach einer Vergewaltigung, Inzest oder bei einem kranken Fötus untersagt. Wer dagegen verstößt, dem drohen bis zu 14 Jahre Haft.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare