weather-image
10°

Gut zwei Drittel der Berliner finden Mietendeckel gut

Berlin (dpa) - Der von der rot-rot-grünen Landesregierung geplante Mietendeckel in der Hauptstadt kommt bei der großen Mehrheit der Berliner gut an. Nach einer Umfrage von infratest dimap begrüßen mehr als 70 Prozent der Befragten das Vorhaben, die Mieten fünf Jahre lang einzufrieren und Miet-Obergrenzen einzuführen. Gleichzeitig rechnen 61 Prozent der Befragten damit, dass mit Einführung des Mietendeckels weniger in die Instandhaltung von Wohnungen investiert wird. Nur 29 Prozent gehen davon aus, dass durch das Gesetz die Mieten langfristig sinken.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt