weather-image
31°

Greta Thunberg bricht zu Segeltörn über den Atlantik auf

Plymouth (dpa) - Die große Reise über den Atlantik beginnt: Die Klimaaktivistin Greta Thunberg bricht heute von Großbritannien aus per Hochseejacht in Richtung New York auf. Die beiden Profisegler Boris Herrmann und Pierre Casiraghi bringen die 16 Jahre alte Schwedin mit der Rennjacht «Malizia» über den Großen Teich. An Bord befinden sich auch Thunbergs Vater Svante und ein Filmemacher, der eine Dokumentation über die Tour plant. Die Reise nach Amerika dürfte rund zwei Wochen dauern.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt