weather-image
17°

Frau und Kind aus Deutschland auf Teneriffa tot gefunden

Santa Cuz de Tenerife (dpa) - Eine Frau aus Deutschland und ihr zehn Jahre alter Sohn sind in einer Höhle auf der spanischen Insel Teneriffa tot aufgefunden worden. Sie waren seit Dienstag vermisst worden. Ihre Leichen waren am Nachmittag bei einer großen Suchaktion entdeckt worden. Die Todesursache ist noch unklar. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Familienvater an ihrem Tod beteiligt war. Der Deutsche war gestern Abend festgenommen worden. Kurz zuvor hatte der kleine Bruder des toten Jungen der Polizei von einem brutalen Angriff des Vaters erzählt. Der Fünfjährige konnte flüchten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt