weather-image
27°

Feuer in Europa-Park Rust gelöscht

Rust (dpa) - Der Großbrand im Europa-Park in Rust in Baden-Württemberg ist sei dem Morgen gelöscht. Noch ist unklar, warum das Feuer am Abend in einer Lagerhalle ausbrach. Es hatte auf andere Bereiche des größten Freizeitparks in Deutschland übergegriffen. Tausende Menschen wurden in Sicherheit gebracht, drei Feuerwehrmänner erlitten eine Rauchvergiftung. Der Europa-Park wollte heute regulär wieder öffnen, zwei Themenbereiche bleiben allerdings gesperrt.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare