weather-image
22°

«Fabienne» fordert Todesopfer - Frau von Baum erschlagen

Bamberg (dpa) - Der erste schwerere Sturm im kalendarischen Herbst hat ein Todesopfer in Bayern gefordert. Auf einem Campingplatz im Landkreis Bamberg stürzte ein Baum um und erschlug eine 78 Jahre alte Frau. Sie erlitt schwerste Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle. Ein vierjähriger Junge ist in Baden-Württemberg von einem umstürzenden Baum lebensgefährlich verletzt worden. Eine Orkanböe kippte am Sonntagabend in Epfenbach im Rhein-Neckar-Kreis eine große Buche auf das Auto, in dem das Kind saß.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare