weather-image

Erfolglose Suche nach verschollenem argentinischen U-Boot

Buenos Aires (dpa) - Drama im Südatlantik: Die Chancen auf Rettung der 44 Besatzungsmitglieder des seit einer Woche verschollenen argentinischen U-Boots «ARA San Juan» werden mit jeder Stunde geringer. Nach den Berechnungen von Marine-Experten verbleibt den Matrosen noch Sauerstoff bis spätestens Mittwoch, sollten sie noch an unbekannter Stelle unter Wasser auf Hilfe hoffen. Im argentinischen U-Boot-Stützpunkt Mar del Plata warten die Angehörigen der Besatzungsmitglieder weiterhin auf ein Lebenszeichen ihrer Söhne, Lebensgefährten oder Geschwister.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare