weather-image
10°

Boeings Prototyp für autonomes Lufttaxi absolviert Testflug

Manassas (dpa) - Der US-Luftfahrtriese Boeing hat seinen ersten erfolgreichen Testflug mit einem autonomen Elektro-Lufttaxi bewältigt. Mit dem Prototypen seien in Manassas im US-Bundesstaat Virginia ein kontrollierter Start sowie Schwebeflug und Landung gelungen, teilte Boeing mit. Damit wurde nur die erste Testphase durchlaufen und es bleibt unklar, wann Flugtaxis zugelassen werden und ob sie sich jemals im öffentlichen Verkehr durchsetzen könnten.

Boeing bezeichnete die Premiere als Meilenstein.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt