Berichte: Schüsse auf Parkplatz in USA - Mehrere Tote

Washington (dpa) - Auf dem Parkplatz eines Walmart-Supermarktes in Duncan im US-Bundesstaat Oklahoma hat ein Schütze das Feuer eröffnet. Lokale Medien berichten von drei Toten. Darunter sei auch der mutmaßliche Schütze. Im August hatte ein Schütze in einer Walmart-Filiale in El Paso im US-Bundesstaat Texas an der Grenze zu Mexiko das Feuer eröffnet und 22 Menschen getötet. Der mutmaßliche Täter ist wegen Mordes angeklagt. Ermittler behandeln diese Bluttat als inländischen Terrorismus.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt