weather-image

Bericht: Viel zu wenige Kitaplätze für die ganz Kleinen

Berlin (dpa) - Trotz Investitionen von Bund und Ländern in den Ausbau von Kindertagesstätten bleibt die Suche nach einem Kitaplatz für unter Dreijährige für viele Eltern schwierig. In Deutschland fehlen aktuell noch immer 273 000 Plätze für diese Altersgruppe, wie die «Welt am Sonntag» unter Berufung auf Zahlen des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln berichtet. Das entspreche einer Betreuungslücke von 11,6 Prozent. Das Bundesfamilienministerium verwies auf die «große Erfolgsgeschichte» der Kindertagesbetreuung.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt